Turinabol 10

47,00

Artikelnummer: 561 Kategorien: , Schlüsselwort:

Beschreibung

Stoff: Chlorodehydromethyltestosterone. Die Zubereitung kann als Methandrostenolone ohne Flüssigkeit Verzögerungswirkung im Organismus charakterisiert werden. Diese verzögerte Steroid wirkt. Im Verlauf Turinabol Gewicht, Stromraten und Linderung Fortschritte sehr langsam (im Vergleich zu den Fortschritten von Methan). Oral-Turinabol hat vorzugsweise anabole Wirkungen auf den Körper ist dieser Effekt kreuzt die relativ geringe androgene.

Dosierungen und Kombinationen mit anderen Medikamenten

Die übliche Dosis beträgt 40-50 mg pro Tag. Das Medikament wird geschätzt meist unter Powerlifter und Gewichtheber. Turinabol Kurs erfordert nicht die Aufnahme von Anti-Östrogene und Gonadotropin (wenn nicht mehr als 6-8 Wochen). In Anbetracht der Tatsache, dass die Wirkung auf dem Gewicht nicht ausgedrückt wird, wird der Kurs Turinabol „Solo“ im Bodybuilding nicht bevorzugt berücksichtigt. Doch als erster Kurs, übt Kurs „Solo“ in Dosierungen von 40 mg, was zu signifikanten Ergebnissen führt. Für Muskel Masse der beste Satz von kombinierten Kurs Turinabol (20 mg täglich) und Testosteron enanthate 250 mg pro Woche (oder sustanon). Die Dauer von durchschnittlich 6 Wochen. Erster Turinabol aufgehoben wird, und eine Woche später enanthate. Die Fähigkeit von nur leicht die Produktion von Testosteron zu unterdrücken, ist es möglich, oralturinabola (in moderaten Dosen) zwischen den Zyklen von „hartem“ Steroide zu erhalten.

Nebenwirkungen

Turinabol ist giftig für die Leber, sowie metandrostenalon. Im Allgemeinen sind die Nebenwirkungen relativ selten und am häufigsten mit dem Überschuss der Kursdauer und hoher Dosen verbunden. Dieses Medikament ist hemmt mäßig die Sekretion von Testosteron. Gynäkomastie ist selten erscheint.

Zusätzliche Information

Paket