Testobolin (ampoules)

59,00

Artikelnummer: 575 Kategorien: , Schlüsselwort:

Beschreibung

BESCHREIBUNG PROPERTIES UND KOMMENTARE ATHLETES

Die Basis des Präparates enthält Wirkstoff Testosteronenanthat (in einer Konzentration von 250 mg pro 1 ml). „Enka“ (umgangssprachliche Bezeichnung) ist vielleicht der beliebteste Testosteronester unter den lokalen Athleten. Intrinsisch enanthate ist am nächsten zu dem anderen Testosteronester – cypionate. Als für den Sport, als sie auch ohne Folgen austauschbar.

Testobolin Medikament (steroid Testosteronenanthat) ist eine Form der erweiterten Hormonwirkung: gekennzeichnet durch die ausgeprägten und anabole und androgene Eigenschaften ähnlich wie natürliche Testosteron, Entwicklung 14-16 Tage nach der Injektion. Aufgrund der hohen Androgen zur Verwendung beim Sport für ein Produkt empfohlen ausschließlich für Männer. Für Frauen im Sport von seiner Verwendung ist mit Virilisierung (die Symptome der Akne vor der Vertiefung der Stimme) behaftet.

Testobolin im rechten Konstruktion und Durchführung Rate charakterisiert Nützliche dominant über den Nebeneffekt: das Medikament wirksam fördert Anabolismus (Muskelzunahme) und hemmt Katabolismus (Abbau Muskulatur). Aber die Auswirkungen noch nicht zu Ende, sowie stark steigenden Strompreisen, Ausdauer, Müdigkeit verringern des Sportlers sowie verbessert die Funktion der Bänder und Gelenke, das Skelettsystem stärkt, erhöht den Wunsch zu trainieren, mit Prädisposition Appetit steigert, Aggression, Libido selbst anwenden.

Mögliche Nebenwirkungen von Testobolin, auf der anderen Seite, die selten, wenn man die Empfehlungen folgen. Sie können jedoch die Möglichkeit nicht ganz von östrogene oder androgene Komplikationen beseitigen wie Akne, und zur Verbesserung der Libido für die Anwendung und reduziert Veredelung, Kahlköpfigkeit, Wassereinlagerungen oder Gynäkomastie. Als besonders schwierig natürlich für die Entfernung von Östrogen-bezogenen Nebenwirkungen richtig Antiestrogen als Anastrozol verbunden (ein Aromatase-Inhibitor, eine dritte Generation).

 

Nebenwirkungen

Das Medikament verursacht übermäßige Mengen an Östrogen und führt schnell zur Entwicklung von Gynäkomastie. Die Verwendung von Steroid ohne Nolvadex oder Clomid ist sehr gefährlich. Anti-Östrogen-Medikamente notwendig Ansammlung von flüssigem Fett der weiblichen Art zu verhindern, usw. Nebenwirkungen von Testobolin im Wesentlichen auf die Geschwindigkeit der Umwandlung von Testosteron in Dihydrotestosteron – einem Metabolit des Hormons verantwortlich für die Entwicklung von Östrogen „pobochek“ (Kahlheit, Akne, Haarwuchs im Gesicht und am Körper, erhöhte Talgproduktion).

Zusätzliche Information

Paket